Carolin Stumböck

Carolin Stumböck zeigt in ihrer frischen, natürlichen Art, die Tücken des Alltags auf.

Was macht mir eigentlich Stress?

Was macht unser Leben so schnell?

Warum verhalte ich mich so und nicht anders?

Lebe ich selbstbestimmt? Oder werde ich bestimmt?

Sie begleitet Menschen bei der Karriereplanung, Standortbestimmung, Gestaltung und     Umsetzung persönlicher Entwicklungsprozesse und Visionen.

 

Meine Philosophie

Ich glaube daran, dass Glücklichsein und Lebensfreude Leben verlängert, die  Leistungsfähigkeit stärkt und die Gesundheit verbessert. Ich weiß, dass jeder Mensch trotz hoher Anforderungen und starken Zeit- und Arbeitsdruck im Privaten wie im Beruflichen mittels seiner eigenen Stärken und Schlüsselfähigkeiten in der Lage ist gleichzeitig gesund, glücklich, zufrieden sowie produktiv und selbstbewusst zu leben. Ich bin sicher, dass Menschen in guter, ausgeglichener Stimmung höhere Ziele anstreben, zufriedener mit ihrem Job sind, mehr leisten, in komplexen Situationen länger durchhalten und dabei ausgeglichen, motiviert, optimistisch und gesund leben.

Daher bin ich überzeugt, dass die Entstehung von (Stress)bedingten chronischen Erkrankungen wie Herzinfarkt, Diabetes, Krebs, Tinnitus, Migräne, Rückenschmerzen und Depression deutlich reduziert werden  kann.

Profil

Meine Qualifikationen:

  • Einzel- und Business-Coach  (ECA*)
  • Burnout- und Stresspräventionsberaterin
  • Sport-Mental-Coach  (ECA*)
  • Master-Gesundheits-Coach (ECA*)
  • Ernährungsberaterin
  • Vitalstoffe und Orthomolekulare Medizin

Beruflicher Werdegang:


In 20 Jahren im Bereich der Finanzdienstleistung habe ich gelernt zu fragen. Das war die beste Coaching-Ausbildung. Und ich habe gelernt:

Das Wichtigste ist der Mensch!

Mit 22 Jahren machte ich mich das erste Mal selbständig. Seit 2006 habe ich mich kontinuierlich im Bereich Training, Seminare, Coaching weitergebildet.

2010 Gründung von move-now-coaching.

Es ist mir eine Freude Menschen zu bewegen und zu begleiten.

 

* ECA = zertifiziert nach den Richtlinien der European Coaching Association

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.